Teilnahmebedingungen

Foto, Ton und Video am Seminar

Foto-, Ton- und Videoaufnahmen bleiben prinzipiell der Referentin und den Seminarleiterinnen vorbehalten. Es ist Ihnen ausdrücklich nicht gestattet, eigene Aufnahmen zu machen.

Hunde

Die teilnehmenden Hunde (ruhig, verträglich und seminargewohnt!) dürfen mit in den Seminarraum, z.B. in ihrer Softbox, ihrem Korb oder auf ihrer Decke. Mehrhundehaltende sind angehalten, den/die nicht angemeldeten Hund/e gut betreut zu Hause zu lassen. Das Team QualiCanis toleriert keine ganztägig im Auto untergebrachten Hunde. 

 

Wir behalten uns bei Nichtbeachten vor, den/die verantwortliche Besitzer/in ohne Rückerstattung des Seminarpreises nach Hause zu schicken. -- Zum Wohl des Hundes: Vielen Dank für das Verständnis!

 

Alle Hunde müssen korrekt geimpft, regelmässig entwurmt und gesund sein. Sollte Ihr Hund krank sein oder Verhaltensauffälligkeiten wie Aggressionen gegen Mensch oder Tier zeigen, sind Sie verpflichtet, dies vor Beginn der Veranstaltung anzumelden. Hunde dürfen nur auf ausdrückliche Anweisung der Leitung freigelassen werden. Es gilt prinzipiell Kotaufnahmepflicht.

 

Bitte beachten Sie die gesetzlich geregelte Meldepflicht Art. 78 TSchV bei übermässigem Aggressionsverhalten und Verletzungen von Mensch und/oder Tier.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt elektronisch, per E-Mail. Mit Ihrer Anmeldung verpflichten Sie sich, die Anzahlung von Fr. 50.- zu leisten. Nach Zahlungseingang auf unserem Konto gilt die Anmeldung definitiv. Sollten Sie von der Anmeldung zurücktreten wollen, hat dies ebenfalls schriftlich zu erfolgen.

Erfolgt die Anmeldung "Auf Warteliste", ist keine Anzahlung zu leisten.

Bestätigung, Durchführung

Nach Ihrer Anmeldung und nach dem Zahlungseingang Ihrer Anzahlung auf unserem Konto der Raiffeisenbank Seeland, IBAN CHF85 8086 2000 0063 8157 8, Team QualiCanis, erhalten Sie eine schriftliche Teilnahmebestätigung, sowie weiterführende Informationen zur Veranstaltung zugestellt.

 

Wir behalten uns vor, Veranstaltungen bei zu wenig Anmeldungen oder unvorhersehbaren Ereignissen auch kurzfristig abzusagen oder zu verschieben. Bei einer Absage unsererseits erstatten wir bereits überwiesene Anzahlungen und Restzahlungen vollumfänglich.

Zahlung

Die Beträge sind im Voraus zahlbar.

Bei Ihrer Einzahlung am Postschalter, zuzüglich Spesen: + CHF 2.35.

Mahnungen verursachen Umtrieben. Wir verrechnen pro Mahnung CHF 30.-.

Rücktrittsbedingungen, Stornierung

Abmeldungen sind mit administrativem Aufwand verbunden. Dieser Aufwand verrechnet Team QualiCanis mit einer Bearbeitungsgebühr von CHF 50.-.

 

Zusätzlich zur Bearbeitungsgebühr werden folgende Annullationskosten in Prozenten der Kurskosten verrechnet. Es gilt:

  • bis 91 Tage 0%
  • 90 - 61 Tage 50%
  • 60 - 0 Tage vor Kursbeginn 100%

Haftungsausschluss, Versicherung

Während der Ausbildung tragen die Teilnehmenden alle Verantwortung für sich und ihren Hund selber. Für verursachte Schäden sind sie vollumfänglich haftbar. Sie müssen entsprechend versichert sein. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Versicherungsgesellschaft! Die Veranstalterinnen lehnen jegliche Haftung ab.

Anwendbares Recht

Anwendbar ist in jedem Fall schweizerisches Recht.

Stand

März 2019 - Änderungen jederzeit vorbehalten